Besuchergruppe

ZWAR-Verein aus Wuppertal zu Besuch im Landtag

Eine Gruppe von Mitgliedern des ZWAR-Vereins aus Wuppertal-Vohwinkel besuchte heute den Düsseldorfer Landtag. Nachdem die Gäste sich im neuen Besucherzentrum Einblick in zentrale parlamentarische Strukturen und Prozesse verschaffen konnten, stand ihnen Josef Neumann zu seiner Arbeit als Abgeordneter und zu aktuellen landespolitischen, aber auch Wuppertaler Themen Rede und Antwort.

Der ZWAR-Verein („Zwischen Arbeit und Ruhstand“) hat sich zur Aufgabe gesetzt, Menschen den Übergang vom Arbeitsleben in den Ruhestand zu erleichtern. Im Gespräch mit Josef Neumann entfaltete sich ein bunter Strauß von Themen. So unter anderen die Frage, wie Stadtquartiere angesichts der demografischen Entwicklung zukunftsgerecht umgestaltet werden müssen. Auch das Thema Armutsursachen und deren Bekämpfung wurde erörtert. „Ich freue mich immer sehr auf das unmittelbare Gespräch mit den BürgerInnen. Auch heute war es wieder ein interessanter Austausch“, so Josef Neumann am Ende der Begegnung.