Solinger Unternehmer Thomas Busch erhält Landesverdienstorden

Gestern Nachmittag in der Düsseldorfer Staatskanzlei. Ministerpräsident Armin Laschet zeichnet verdiente Bürgerinnen und Bürger mit dem Verdienstorden des Landes NRW aus. Unter den Ausgezeichneten auch der Solinger Unternehmer Thomas Busch. Als Gast nimmt an der feierlichen Verleihung auch der Solinger Landtagsabgeordnete Josef Neumann teil.

„Es freut mich sehr, dass Thomas Busch die höchste Auszeichnung unseres Landes erhalten hat. Thomas Busch ist ein Unternehmer alten Schlages mit sozialem Gewissen und sozialer Verantwortung. Mit seinem ehrenamtlichen Engagement und seiner Unterstützung zahlreicher Projekte, insbesondere für junge Menschen, hat er sich um unser Gemeinwesen verdient gemacht. Wir Solinger und nun auch das Land NRW danken ihm von Herzen dafür.“